Wart Ihr schon einmal "Im Zwergenland"

Ja, Ihr habt richtig gelesen: "Im Zwergenland", denn bei uns sieht es wirklich aus wie bei Schneewittchen und den sieben Zwergen.

Nur dass wir nicht ein Schneewittchen, sondern 10 Erzieherinnen haben und wir nicht sieben Zwerge, sondern siebzig Zwergenlandkinder sind. Die kleinsten Zwerge sind nicht einmal ein Jahr alt, die größeren kommen bald zur Schule.

Ja wir können uns in unserem „Zwergenland“ so richtig wohlfühlen, denn unsere Erzieherinnen sind jeden Tag für uns da. Bei uns sind auch Kinder, die "anders" sind, willkommen. Gemeinsam spielen und lernen wir viel. In unserer Kindertagesstätte arbeiten unsere Erzieherinnen mit uns nach einem Bildungsprogramm, das heißt: “Bildung: elementar - Bildung von Anfang an“.

Jeden Tag ein Abenteuer

Wir alle singen gern in unserer Kindertagesstätte. Darum haben wir auch schon drei Mal einen "Felix" bekommen. Das ist eine Auszeichnung vom deutschen Chorverband. Und ob ihr es glaubt oder nicht, wir haben sogar ein eigenes Zwergenlandlied.

Liebe Eltern, wenn ihr auch so einen kleinen Zwerg zu Hause habt und wir Euch neugierig gemacht haben, dann kommt doch einfach mal zu uns. Wir freuen uns immer auf neue Freunde.

Und für Zwerge ist bei uns sowieso der beste Platz!