Die Elbe-Havel- Werkstätten gGmbH Schönhausen ist eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen und eine Einrichtung zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben.

1 Erzieher/- in (m/w/d) – Integrative Kindertagesstätte „Im Zwergenland“ Genthin

ab 01.07.2022 – 20 Wochenstunden und zusätzliche Stunden, die sich aus Alter und Betreuungszeiten der Kinder ergeben

Aufgabenbereich:

  • Betreuung von Kindern im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Planung und Organisation der pädagogischen Arbeit auf Grundlage des gültigen Bildungsprogrammes
  • Organisation des Tagesablaufes
  • Mitverantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption
  • Zusammenarbeit mit den Erziehern und der Leitung der Kindertagesstätte,
  • mit den Eltern der Kinder,
  • mit dem Träger der Einrichtung,
  • mit öffentlichen Institutionen

Anforderungsprofil

Kenntnisse/ Fähigkeiten:

  • Umsetzung von Fachwissen, Fähigkeiten und Erfahrungen in berufliches Handeln,
  • Erfahrungen und Kenntnisse hinsichtlich der Betreuung verhaltensauffälliger und behinderter Kinder,
  • musikalische Begleitung der Kinder mit einem Musikinstrument

Fachliche Voraussetzungen Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in

Persönliche Voraussetzungen

  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Konflikt- und Kooperationsfähigkeit, Flexibilität, Engagement, ganzheitliches Denken, Teamfähigkeit, Kreativität

Eingruppierung/ Gehalt: lt. Bezirkstarifvertrag zwischen dem DRK und der DHV

Ihre Bewerbung richten Sie in schriftlicher Form, vorzugsweise in pdf-Format als E-Mail an:

Elbe-Havel-Werkstätten gGmbH

Geschäftsführerin Frau Heuser

Gewerbegebiet Süd 15 in 39524 Schönhausen oder

geschaeftsleitung@elbe-havel-werkstaetten.de (nur pdf-Format)

Bewerbungsfrist: bis auf Widerruf

Erforderliche Unterlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweise der Qualifikation, Arbeitszeugnisse, Führungszeugnis (kann nachgereicht werden)

Hinweis:

Es werden keine Eingangsbestätigungen erteilt. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerbungen nach Ablauf von 6 Monaten nach Bewerbungsschluss datenschutzgerecht vernichtet bzw. können bei der eingereichten Stelle abgeholt werden. Anfallende Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Kontakt

Direkt Online bewerben

Hier können SIe Ihre Unterlagen direkt per PDF oder JPG an uns senden. Maximal sind 5 Dateien mit insgesamt 15MB erlaubt.